Neue Heizanlage für Haus und Naturpool

23. Juli 2020 | gelesen in 3 Minuten

Bosch als starker Partner bei Wohnimmobilien

Bosch Thermotechnik Österreich ist ein verlässlicher und kompetenter Partner für alle Häuslbauer und Betreiber von Wohnimmobilien. Ein schönes Erfolgs-Beispiel für individuelle Beratung und Lösungskompetenz ist ein neues Einfamilienhaus unweit von Seekirchen am Wallersee. Zur Beheizung von Haus und Naturpool entschieden sich die Kunden für eine leistungsstarke Wärmepumpe von Bosch.

Es ist wahrlich ein Haus zum Träumen: Eine Familie hat sich nahe Seekirchen am Wallersee ein wunderschönes Refugium geschaffen, das geradezu zum Erholen, Genießen und Entspannen einlädt. Am Grundstück selbst wurde Mitte der 1920er Jahre ein Käsereibetrieb errichtet, der im Jahr 1980 seine Tätigkeit einstellte. 2002 wurde mit dem Umbau des Gebäudes zu einem einzigartigen Einfamilienhaus begonnen.

Die Familie wohnt seitdem etwa auf 300m2 Wohnfläche und genießt auch viel Zeit in der angrenzenden Gartenanlage, deren Highlight ein 30m2 großer Naturpool mit 45m3 Wasserinhalt ist. Die Familie besitzt mehrere Wohnimmobilien und setzt auch in diesen Objekten auf Heiztechnik von Bosch. Die langjährige Kundenzufriedenheit machte die Entscheidung, auch beim neuen Zuhause auf eine Heizanlage von Bosch zu setzen, einfach. „Bei der Auswahl unserer Heizung war uns wichtig, dass auf die spezielle Herausforderung unseres Naturpools eingegangen wird. Die gute Verfügbarkeit und ständige Erreichbarkeit des Bosch-Kundendienstes war dabei sehr hilfreich. Wir haben uns sehr schnell für die Bosch-Lösung entschieden“, so die Hauseigentümer.

Haus und Naturpool werden mit einer Luft/Wasser Split-Wärmepumpe Supraeco SAS 15-2 ASE (15 kW) beheizt, die von einem Wärmepumpenspeicher des Typs Stora WH 450 sowie dem Warmwasserspeicher Stora BH 300-5 1 B unterstützt wird. Installiert wurde das neue Heizsystem vom Bosch-Fachpartner Anglberger GmbH in Obertrum.

Das Heizsystem umfasst zudem einen Wärmepumpenspeicher des Typs Stora WH 450 sowie den Warmwasserspeicher Stora BH 300-5 1 B.

Das Ergebnis ist nicht nur technisch perfekt – die Familie fühlt sich in ihrem Zuhause rundum wohl und zeigt sich zufrieden: „Unsere Ansprechpartner bei Bosch haben sich Zeit für uns genommen und sich die Aufgabenstellung und deren Herausforderungen im Detail angesehen. Die Beratung und die Vorschläge für unser neues Heizgerät haben uns überzeugt – die Kombination der Komponenten ist wie gemacht für unser Haus und den Naturpool.“

Mehr Informationen zu den Wärmepumpen von Bosch: bit.ly/Bosch-Waermepumpen

 


    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht!


    Ähnliche Beiträge

    22. Oktober 2020 | gelesen in 4 Minuten

    Wo Zukunft zur Gegenwart wird

    mehr lesen
    30. September 2020 | gelesen in 3 Minuten

    Das Auto als Ziel für Cyberkriminalität?

    mehr lesen
    14. Juli 2020 | gelesen in 4 Minuten

    In fünf Fragen zum passenden Pedelec

    mehr lesen