Salzkammergut Trophy 2018

30. Juli 2018 | gelesen in 5 Minuten

Up- and Downhill Spaß mit #BoschUnexpected

Auf die eMTBikes und ab ins Vergnügen, hieß es am 14. Juli in Bad Goisern. Bei der Österreich-Premiere der vierteiligen Bosch eMTB Challenge supported by Trek stand der Fahrspaß auf den anspruchsvollen Trails im Vordergrund – und das vom Amateur bis zum Profi. Das bedeutete einmal mehr ein Event, das im Rahmen der Reihe #BoschUnexpected nicht fehlen durfte.

© Daniel Hug | terragraphy

Das vielseitige Mountainbike-Rennen für eBiker

Fahrtechnik, Orientierung, Kondition und das Talent, die Akku-Ressourcen geschickt einzuteilen sind die Faktoren, die die Bosch eMTB Challenge zu einem außergewöhnlichen Rennformat machen. Dabei bewältigten die Teilnehmer 30 Kilometer und rund 1.200 Höhenmeter. Unterschiedliche Stages (eine Mischung aus Up- und Downhillstrecken), die ohne vorherigem Training absolviert werden mussten, sorgten für die Herausforderung, denen die Teilnehmer sich in insgesamt drei Wertungsklassen stellen konnten: Explorer, Amateur und Advanced.

© Daniel Hug | terragraphy

Für Hobbyradler und Profis: Auf die Mischung kommt es an!

Das, was die Bosch eMTB Challenge als Rennformat einzigartig macht, ist nicht nur die Tatsache, dass Wettkämpfe auf eBikes bisher rar gesät sind. Viel mehr punktet bei diesem Rennen der Aspekt, dass es für geübte Hobby-Biker gut fahrbar und zugleich fordernd für Profis ist, wie auch Claus Fleischer, Geschäftsleiter von Bosch eBike Systems, bestätigt. Besonders deutlich wird das einmal mehr in den verschiedenen Wertungsklassen, in denen es nicht nur um Schnelligkeit ging. So ermöglichte es etwa die Explorer-Klasse, den komplexen Stages auszuweichen und dafür zusätzliche Orientierungspunkte anzufahren, was in die Gesamtwertung einfloss.

Für Bosch mit am Start war unter anderem ein Team des Fahrradblogs Freeride Inc. Austria (Petra Zeller, Chris Engel und Christian Hilpert). Wie es ihnen dabei ergangen ist und wie Petra sich über den Sieg in ihrer Klasse freuen durfte, können Sie hier nachlesen.

© Daniel Hug | terragraphy

Bereits am Vortag gab es auch weitere Rad-Profi-Unterstützung im Zuge der geführten Trailtour, auf der Bike-Lover Stephie Wimmer mit dabei war.

© Daniel Hug | terragraphy

Ihr wollt mehr über die Bosch eMTB Challenge erfahren? Hier entlang: https://www.bosch-ebike.com/en/experience-ebike/stories/emtb-challenge/


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht!


Ähnliche Beiträge

07. November 2019 | gelesen in 3 Minuten

KI-Modell in Rekordzeit entwickelt

mehr lesen
23. Oktober 2019 | gelesen in 4 Minuten

Der Bosch-Zünder wird 100!

mehr lesen
08. Oktober 2019 | gelesen in 5 Minuten

Das eBike als Gesundheitsmotor

mehr lesen